Künstlerbeitrag: Ursula von Kirchbach - Papierfaltarbeiten Altpapierob | KUNST-ONLINE

Künstlerbeitrag: Ursula von Kirchbach - Papierfaltarbeiten Altpapierobjekte rot und pink

Ein Text von Ursula von Kirchbach

In meinem Beruf als Innenarchitektin hege ich große Begeisterung für exakte und geradlinige Formensprache. Dazu stehen meine handgefertigten Papierarbeiten in Kontrast und bilden für mich einen wunderbaren Ausgleich. Meditatives Falten von hunderten von Modulen und das Zusammenstecken zu Papierobjekten, von denen jedes die Handarbeit - im wahren Sinn des Wortes- widerspiegelt, stellt für mich Entspannung und kreatives Arbeiten dar. Kataloge und Prospekte aus schönen Papieren sammeln sich bei mir. Daraus etwas Neues und Schönes zu machen, das bringt mir höchste Freude.


Diskutiere mit!

Kommentar verfassen

Alle Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft.